Heinrich Hugo Ibold

1936 in Bernterode geboren

Abitur in Salzgitter-Lebenstedt

Studium der Kunst- und Werkerziehung in Braunschweig bei Prof. Voigt und in Berlin bei Prof. Kuhn

Bis 1998 Tätigkeit als Kunsterzieher in Braunschweig, Bolivien (Deutsche Schule in La Paz) und Italien (Europäische Schule in Varese)

Gründungsmitglied der Salzgitter-Gruppe

2001 Kunst- und Kulturpreis der Stadt Salzgitter und der Salzgitter-Gruppe


Gruppen- und Einzelausstellungen in Deutschland, Bolivien und Italien

„Ob verschiedenartig gegenständlich oder gegenstandslos, meine Bilder beinhalten stets gehaltliche Aussagen über Ereignisse, Erlebnisse, Empfindungen und Erkenntnisse aus der heutigen Zeit, die ich dem Betrachter in einer ansprechenden Komposition nahe bringen möchte.“

Über mich
Heinrich Hugo Ibold Hachtingweg 16
30916 Isernhagen

Tel.:05139-278 284